Berufsorientierung 2019 - Die Berufsschule Neustadt/Aisch stellt den Tischler-Beruf vor

 

IMG 1562

Berufsschule der Tischler stellte Beruf des Schreiners vor

Interessierte Schüler aus den 7., 8. und 9. Klassen nahmen teil

 

 

IMG 1564

Berufsschullehrer Mang aus der Berufsschule Neustadt/Aisch kam mit drei Lehrlingen nach Scheinfeld.

Sie berichteten über ihre Ausbildung im Berufsgrundschuljahr und in den Betrieben.

 

IMG 1565

Die Lehrlinge brachten Werkstücke mit, die in der Berufsschule nach Plan gebaut wurden.

 

IMG 1566

So ein Schreibtisch kann ein Gesellenstück für die praktische Prüfung sein.

 

 

IMG 1567

Anhand von mitgebrachten Bildern konnten sich unsere Schüler Eindrücke von der Arbeit eines Tischlers machen.

 

 

IMG 1568

An Hand von Farbkarten besprechen Schreiner später mit dem Kunden etwa die Farben einer Küchenoberfläche.

 

 

IMG 1569

Das Zeichnen und Lesen von Skizzen und genauen Bauplänen gehört nahezu in jedem Handwerk zum Alltag.

 

 

IMG 1570

Auch der Umgang mit verschiedenen Maschinen zur Holzbearbeitung ist Teil der Ausbildung.

 

 

IMG 1571

Die Ständerbohrmaschine wird schon im Technikunterricht der Mittelschule eingesetzt.

 

 

IMG 1573

Mit einem CAD - Zeichenprogramm werden ganze Wohnungseinrichtungen aus Holz gezeichnet und vorgeplant.

 

 

IMG 1574

IMG 1575

IMG 1576

Der Schreinerlehrling befasst sich auch mit der Natur des Holzes, dem Baumwuchs und der Materialauswahl für ganz bestimmte Einsatzzwecke.

 

 

IMG 1577

IMG 1578

IMG 1579

IMG 1580

IMG 1581

Eine recht anspruchsvolle Holzverbindung ist die Schwalbenschwanz-Verzinkung mit der Hand.

 

 

IMG 1582

IMG 1583