Schreinerei Freimann in Rödelsee bietet Schülern der 8. Klasse Praxisunterricht im Holzbau

Link zum Arbeitsladen am Scheinfelder Holztag

 IMG 1508

 

IMG 1497

 

IMG 1503

Im Rahmen des Praxisprojekts "Grünes Klassenzimmer" bauen Schüler der 8. Klasse zur Zeit Sitzbänke aus Holz für Unterrichtsstunden im Freien.

Auf einer Rasenfläche auf dem Schulgelände entsteht ein "Grünes Klassenzimmer" mit Sitzgelegenheiten, die von unseren Schülern im Rahmen der Praxisorientierung selbst hergestellt werden.

IMG 1505

Organisiert hat das Projekt die Sozialpädagogin unserer Schule, Frau Katharina Blume. Es läuft in Zusammenarbeit mit der Jugend-Umweltstation des Tierparks in Sommerhausen am Main und der Schreinerei Freimann in Rödelsee.

 

IMG 1496

Schreinermeister Winfried Freimann hat eine Schülergruppe in seinen Betrieb in Rödelsee eingeladen und zeigt den vierzehnjährigen Jungs den Aufbau der 15 Holzbänke aus Lärchenholz.

IMG 1499

Zuerst wird die Lage der Bohrungen für die Holzschrauben festgelegt und angezeichnet.

 

IMG 1504

 

IMG 1501

 

IMG 1506

 

IMG 1507

Die Teile einer Sitzbank aus Lärchenholz für des Klassenzimmer im Freien werden mit Bauschrauben verbunden.

Vorher wurden mit der Ständerbohrmaschine die Bohrungen nach den angezeichneten Maßen gesetzt.

 

IMG 1491

 Jeder Bauschritt wird vorher erklärt. Wichtig sind auch die Sicherheitshinweise.

 

IMG 1493

Die fertige Sitzbank, allerdings noch nicht verschraubt

 

IMG 1494

 

IMG 1511

Werklehrer Julian Hermann unterstützt die organisatorischen Planungen mit werkpädagogischem Fachwissen

 

IMG 1512

Im Werkraum unserer Schule  arbeiten die Schüler der 8. Klasse Sonderschichten, um den Workshop "Sitzbänke" für den Scheinfelder Holztag vorzubereiten

Hier werden die Kanten der Sitzbretter aus Lärchenholz mit der Maschine gebrochen

 

IMG 1509

Alle Maße müssen stimmen und werden nochmal mit dem Plan abgeglichen

 

IMG 1508

 

IMG 1510

An der Ständerbohrmaschine werden die Bohrungen für die Holzschrauben gesetzt